Ein Fenster ist dann perfekt, wenn es die höchsten Ansprüche an Ästhetik und Funktion miteinander verbindet.

Zugegeben: Dieses Projekt in den französischen Alpen ist sicher nicht alltäglich – vielleicht nicht einmal für die, die es geplant und umgesetzt haben. Aber darum geht es auch gar nicht. Als Fachhändler für Fenster von Finstral möchten wir inspirieren, Ideen geben und unsere Kundinnen und Kunden animieren, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen.

Fenster von Finstral…..

…sind mehr als Produkte von der Stange. Produkte wie die schlanken Aluminiumprofile der FIN-Project-Fenster und FIN-Slide-Schiebetüren, die hier zum Einsatz gekommen sind lassen die Grenzen zwischen dem, was drinnen ist und dem, was draußen ist nahezu verschwimmen. Und das kann inmitten von Wiesen und Wäldern (oder mit dem Blick aufs Wasser) mindestens ebenso spannend sein, wie an einem steilen Hang oberhalb eines Alpentals.

Die FIN-Vista-Fensterwände mit rahmenüberdeckendem Glas und Glasstulp, die hier den Blick in das Tal eröffnen, können dabei beides sein: Minimalistische Elemente in minimalistischer Architektur, wenn es rundherum progressiv und modern wird. Ebensogut können sie aber auch einen bewussten Kontrast zu opulenter oder historischer Architektur darstellen. Denn in diesem Szenario stehlen sie der Architektur nicht die Show, sondern lassen das Bestehende wirken, ohne in Konkurrenz dazu treten zu wollen.

Dass die ausgezeichnete Optik dabei Hand in Hand mit exzellenter Qualität geht, steht eigentlich außer Frage. Dennoch wollen wir  darauf hinweisen: Wärmedurchgangskoeffizient und Schalldämmeigenschaften sind exzellent und ermöglichen die Einhaltung aktueller Energieeffizienzstandards. So eröffnen die Fenster von Finstral oft auch den Zugang zu Förderprogrammen bei Neubau oder Sanierung beispielsweise durch die KfW.

Mehr von Finstral…

Was wir hier am Beispiel einer (zugegeben: außergewöhnlichen) privaten Immobilie gezeigt haben, gilt natürlich auch im gewerblichen Umfeld: Beeindruckende technische Eigenschaften -sei es die Verarbeitungsqualität oder der einfache Austausch im Rahmen einer Sanierung durch die Einschubmethode- gehen Hand in Hand mit einer Optik, die beeindruckt.

Neugierig geworden? Einfach anrufen (05921/727060), eine Mail schicken, oder gleich hier die Rahmendaten Ihres Projekts schildern und wir nehmen Kontakt auf.
Alle Bilder: Copyright Finstral, Fotograf: Connolly Weber Photography GbR